Pistenkennzeichnung

Die Skipisten sind nach Schwierigkeitsgraden in drei Klassen eingestuft. Der Skifahrer oder Snowboarder soll dadurch vor dem Start zu einer Abfahrt die Möglichkeit haben, sich über die Anforderungen der Pisten zu informieren und sein Können darauf abzustimmen.

Die Skipisten werden nach folgenden Schwierigkeitsgraden eingestuft:

Leichte Piste: blau, mit Längs- und Quergefälle bis 25 %

Mittelschwierige Piste: rot, mit Längs- und Quergefälle bis 40 %

Schwierige Piste: schwarz, mit Neigung über 40 %

Die in Österreich seit langem in Gebrauch befindliche „Lawinenhand" dient zur Warnung vor Lawinengefahr im freien Gelände. Diese Warntafeln stehen aber auch dort, wo örtliche Lawinengefahr den gesamten Winter über bestehen kann.
Zum Salzburger Lawinenwarndienst

Panoramaübersichten an Tal- und Bergstationen unterstützen die Orientierung und helfen bei der Wahl der richtigen Skiabfahrt.

Die Mitarbeiter der Bergbahnen AG Wagrain stehen Ihnen für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Wetter Heute in Wagrain
9 / 18°C Vorhersage
Wagrain Grafenberg Wagrain Grafenberg

Ski amadé

Ski Amade Bergbahnen Wagrain

Live dabei in Österreichs größtem Skivergnügen.

zu Ski amadé

3D Reality Map - Ski amadé

Ski Amade 3D

Ski amadé 3D reality world

Details